KÖNIGIN DER SCHÜTZENDAMEN

Seit 2007 wird die Königin der Schützendamen ausgeschossen. Teilnahmeberechtigt sind alle Damen, die einem Schützenverein des Kreisschützenverbandes Wittlage angehören. Geschossen wird mit dem Luftgewehr auf eine Glücksscheibe. Die Veranstaltung beginnt mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken, anschließend wird das Schiessen durchgeführt. Natürlich dürfen auf dieser Veranstaltung auch die beliebten Showeinlagen nicht fehlen.

 

 

 

Königin der Schützendamen 2019 ist Maria Schulte (Bildmitte) vom Schützenverein Bad Essen. Prinzessinnen wurden Christin Kybart (rechts) vom Schützenverein Bohmterheide und Melanie Lenger (links) vom Schützenverein Stirpe-Ölingen.

Königin der Schützendamen 2019

Ilse Merhof

SV Bohmte

Elke Broscheit

SV Bohmte

Marion Nickel

SV Bohmterheide

Roswitha Lange

SV Schwagstorf

Annette Düsing

SV Ostercappeln

Birgit Henning

SG Hördinghausen

Gunda Jacobmeyer

SG Brockhausen

Brigitte Grothaus

SV Bad Essen

Kerstin Kemena

SV Venne

Birgit Mönkehues

SV Schwagstorf

Martina Meyer

SV Stirpe-Ölingen

Claudia Wilcke

SV Stirpe-Ölingen

Maria Schulte

SV Bad Essen